Herzlich Willkommen bei

bellamoroni

 Online Shop

Ganz herzlich laden wir Sie ein, im bellamoroni Onlineshop  Games, Konsolen und Zubehör von Playstation

Faszinierender  schöner  Schmuck

    Junge pfiffige Damenmode    

 zu entdecken.

Ein umfassendes, vielfältiges Sortiment an Sony PlayStation Angebot für

gross und klein.

Wunderbare Ps2 und Ps3 Kinderspiele, cooles für Erwachsene wie auch Konsolen, Zubehör und Sonstiges.

 

Ein attraktives Angebot an Bekleidung für Damen,

für Jung und Alt

von Grösse XS bis XXXL.

Ein exklusives Sortiment ausgewählter Schmuckstücken

von der Halskette bis zum Armreifen

 

Testen Sie unser Angebot, vielleicht werden Sie fasziniert sein

  Zuhause einkaufen, bequem und praktisch.

  Lieferung sehr günstig bis sogar kostenlos.
10 Tage Umtausch- und Rückgaberecht

 

 

 

 

Schmuck – edel glänzende Accessoires für Damen

Mit elegantem Schmuck vervollständigen Sie Ihren Look und betonen Ihre feminine Ausstrahlung. Auf bellamoroni gibt es für Sie selbst oder als Geschenk eine schöne Auswahl an Ketten, Broschen und Armreifen in vielen verschiedenen Stilarten.

 

 

Klassische Eleganz mit Schmuck in Gold- und Silberfarben

Wählen Sie aussergewöhnliche Schmuckkreationen, um bei festlichen Anlässen Ihr Outfit zum Strahlen zu bringen. Edle Broschen mit schillernden Steinen passen hervorragend zum Abendkleid. Lange Ketten mit kunstvollen Anhängern setzen Glanzpunkte und bieten einen wunderschönen Blickfang besonders auf unifarbenem Stoff. Modeschmuck in vielen Farben und Formen gibt es auf bellamoroni in unterschiedlichsten Variationen.

 

Charms und Beads – modern und vielfältig

Armbänder liegen beim Modeschmuck wieder voll im Trend. Geschmeidig liegen sie ums Handgelenk, und mit Perlen oder Steinen versehen, sorgen sie für ein verführerisches Funkeln. Besonders beliebt sind Armbänder mit Charms und Beads. 

 

Mit angesagter Damenmode bei jedem Anlass gut gekleidet

Fast jede Frau liebt es, gut angezogen zu sein und zum Glück haben Frauen eine grosse Auswahl an verschiedenen Kleidungsstücken. Es gibt beispielsweise Damenjacken, Tops, T-Shirts, Blusen, Hosen, Röcke, Damenkleider. Das Angebot ist folglich ebenso gross und überzeugt zudem mit einer breiten Auswahl an Farben, Stoffen und Schnitten. Bei einem Online-Shopping-Trip auf bellamoroni lässt sich die aktuelle Damenmode schnell von zu Hause aus entdecken. Nach wenigen Tagen können Sie die neuen Lieblingsteile dann ganz in Ruhe vor dem heimischen Spiegel anprobieren

Die neuesten Styles für modebewusste Damen

In unserem Damenmode-Sortiment finden Sie alles, was Sie für einen gelungenen Look benötigen: lässige Basics für den Alltag, trendige Streetstyles für den Ausflug in die Stadt oder aber ein Businessoutfit für das Büro. Klassiker wie Jeans, Blusen, Trenchcoats oder das kleine Schwarze, die nie aus der Mode kommen, sind ebenso vertreten.

 

Die PlayStation von Sony – ein Klassiker unter den Konsolen

Die erste PlayStation entstand eher aus einem Zufall heraus – ursprünglich hatte Sony für Nintendo an der Entwicklung eines CD-ROM-Systems für Heimkonsolen gearbeitet. Als sich die beiden Elektronikriesen aber über bestimmte Vertragsinhalte nicht einigen konnten, beendete Nintendo die Zusammenarbeit und Sony arbeitete allein an der Entwicklung weiter. Das sollte sich für Nintendo als grosser Fehler erweisen, denn mit der PlayStation und der PlayStation 2 brachte Sony die weltweit erfolgreichsten Konsolen auf den Markt mit insgesamt über 250 Millionen verkauften Exemplaren. Damit stiess Sony Nintendo vom Thron des Konsolenmarkts – und von diesem Sturz hat sich Nintendo bis heute nicht ganz erholt. Zur PlayStation-Reihe gehören die folgenden Konsolen:

 

  • PlayStation (1994)
  • PlayStation 2 (2000)
  • PlayStation 3 (2006)
  • PlayStation 4 (2013)

 

Die Sony PlayStation und die PlayStation 2

Die erste PlayStation erschien 1994 und profitierte vor allem von ihrem CD-ROM-Laufwerk, denn zum einen waren CDs deutlich günstiger herzustellen als die sonst bei Konsolen üblichen Module, zum anderen boten sie wesentlich mehr Speicherplatz. Das ermöglichte Film-Zwischensequenzen, Sprachausgabe und bessere Grafik in den Spielen. Zudem war ab 1998 erstmals ein Controller mit analogen Steuersticks erhältlich, was vor allem bei Autorennspielen ein grosser Vorteil war. 2000 erschien dann der Nachfolger der PlayStation, die PlayStation 2, die sogar noch erfolgreicher werden sollte als ihr Vorgänger. Dank eines DVD-Laufwerks und der Dolby-Digital-Unterstützung liess sich die PS2 auch als Home-Entertainment-System nutzen, was sicherlich massgeblich zu ihrem Erfolg beitrug.

 

Der nächste grosse Wurf für Sony: die PS3

2006 kam die PS3 auf den Markt, die zwar immer noch sehr erfolgreich war, aber nicht zuletzt aufgrund der Konkurrenz durch die Xbox 360 nicht mehr ganz an die Erfolge der Vorgänger anknüpfen konnte. Sony versuchte mit der PS3, das Konzept des Home-Entertainment-Systems weiter auszubauen: Neben mehr Rechenleistung besass die PS3, als eines der ersten Geräte überhaupt, ein Blu-ray-Laufwerk. Damit lassen sich nicht nur grosse Datenmengen für Spiele auslesen, sondern auch Filme in HD-Qualität abspielen.

 

Die PlayStation 4

Nachdem Microsoft mit der Xbox 360 den Konkurrenten Sony erstmals überflügeln konnte, zeichnet sich bei den sogenannten Next-Gen-Konsolen ein umgekehrter Trend ab. Die 2013 erschienene PS4 verkaufte sich bisher rund doppelt so oft wie der Konkurrent Xbox One. Neben dem etwas günstigeren Preis trug vor allem das bessere Spieleangebot zum Erfolg der PS4 bei. Technisch bietet die Konsole natürlich mehr Rechenleistung als die Vorgänger, ausserdem verbesserte Sony die Funktionalität für das Online-Spiel. So ist es jetzt beispielsweise möglich, Freunde direkt über das System in einen Sprachchat einzuladen – so sind die Spieler nicht mehr auf eine entsprechende Funktion in den Spielen angewiesen.